All posts tagged Natur/Mensch/Gesellschaft

6. PS: Besuch am Büttenenhalden-Weiher zum Amphibien beobachten

Categories: Allgemein, Hofmatt 2, Hofmatt 4, Primar
Kommentare deaktiviert für 6. PS: Besuch am Büttenenhalden-Weiher zum Amphibien beobachten

Die 6. Klässler besuchten im Rahmen des NMG-Unterrichts den Büttenenhalten-Weiher, eine der rund 30 Amphibien-Schutzstellen im Kanton Luzern, welche von Herrn Bühler und seinen Helfern betreut wird. Read more

Fleissig wurden in dieser Woche die Briefkästen der 2.Klässler gefüllt, Päckchen, Couverts und Geschenklein gefaltet, Briefmarken und Postkarten gestaltet. Read more

Beinbrüche, Verstauchungen, Erkältungen, Bienenstiche, Bauchschmerzen, Schnittwunden, Verbrennungen, Allergien und vieles mehr wurden in dieser Woche im Spital Hofmatt 1 erfolgreich behandelt. Read more

Vom 18.-22. Juni 2018 fuhren die drei 5. Klassen ins Klassenlager nach Eriz. Auf dem Hinweg besuchten wir das Freilichtmuseum Ballenberg. Von Dienstag bis Donnerstag gab es für die drei Klassen drei verschiedene Tagesprogramme: Moorwanderung, Ausflug nach Thun und Waldtag. Read more

Kindergarten Hofmatt: Ein Jahr lang gratis Znünibrot vom Beck Kreyenbühl

Categories: Allgemein, Kindergarten
Kommentare deaktiviert für Kindergarten Hofmatt: Ein Jahr lang gratis Znünibrot vom Beck Kreyenbühl

Was passiert in der Bäckerei Kreyenbühl mit dem Brot vom Vortag? Der Kindergarten Hofmatt A profitiert von der Grosszügigkeit der Familie Kreyenbühl und darf zweimal die Woche Brot fürs Znüni abholen. Read more

Brennnessel-Chips, Ton-Igel, Spuren legen – suchen – finden, Schoggibananen, lange Waldspaziergänge, müde Füsse, heisses Feuer, Kochen im grossen Topf, flechten zwischen den Bäumen, Vita Parcours, Mandala legen… Read more

Die Kindergärten Hofmatt A+B, sowie der Kindergarten Lerchenbühl habe in diesem Schuljahr das Thema „Bauernhof“ gemeinsam behandelt. Nebst vielen Informationen, z.B.: Welche Produkte entstehen aus Milch? Was für Alternativen zur Milchwirtschaft stehen den Bauern zur Verfügung? Wie macht man Käse etc., standen auch Erlebnistage an. Read more