All posts tagged Natur/Mensch/Gesellschaft

Wir haben eine Lernlandschaft gestartet.

Dafür haben wir eine lange Abstimmung durchgeführt, um den Namen unserer Stadt zu entscheiden. Der Name unserer Stadt heisst: United Meggen of Switzerland die Abkürzung dafür ist UMOS. In unserer Stadt gibt es verschiedene Geschäfte wie z.B. die Bank, das Restaurant, das Museum, ein Second-Hand Shop, ein Fitnessstudio und eine Drogerie- Wellness Oase.  Man musste während dieser Woche sehr viel nachdenken. Einige Geschäfte sind bereits zur Arbeitseinteilung und Jobverteilung gekommen, anderen steht das noch bevor. Unsere Geschäfte bieten sehr viel an, wie zum Beispiel im Restaurant richtiges Essen. Einige waren überrascht, dass wir im Restaurant wirklich kochen. In Wellness werden Massagen angeboten. Im Museum kann man verschiedene Ausstellungen besuchen und viel neues lernen. Im Second-Hand Shop kann man Kleider, Spielzeug und viele verschiedenen andere Sachen kaufen. Im Fitness bieten sie verschiedene Sportangebote, wie zum Beispiel Yoga- Lektionen an. Man kann auch einfach trainieren. Die Bank hat sich eine raffinierte Währung ausgedacht, nämlich: Franken= Siren und Rappen = Liren.

Während der Projektwoche haben wir jeden Tag an unserer Dokumentation geschrieben. Jeden Tag haben wir aufgeschrieben, was wir an diesem Tag gemacht haben. Diese Dokumentation haben wir auf unserem Laptop geschrieben. Wir haben viele Sachen hergestellt wie z.B. Flyer für das Restaurant und das Museum, Geld von der Bank, ein Menü vom Restaurant, Kunst für das Museum und Leute des Fitness haben sich einen Stundenplan mit Sportkursen überlegt. Diese Woche war manchmal ganz schön verzwickt und anstrengend aber auch spassig und cool. An zwei Dienstagen werden wir nochmal dran arbeiten und vor den Weihnachten auch, um noch mal für die Stadt alles vorzubereiten. Am 13. März eröffnen wir die Stadt. Die Stadt ist bis zum 6. April geöffnet.

Katharina und Isabelle 4a.

 

Jean-Jacques, der Künstler besuchte die Kinder der Naturbasisstufe und begrüsste uns mit einem begeisterten «Bonjour mes enfants!» Read more

5.PS: «Igitt, Wäähh, Gruuusig» – Littering auf dem Pausenplatz

Categories: Allgemein, Hofmatt 2, Primar, Schülerbeitrag, Zyklus 2
Kommentare deaktiviert für 5.PS: «Igitt, Wäähh, Gruuusig» – Littering auf dem Pausenplatz

Vor den Osterferien haben sich alle 5. Klassen im Fach NMG intensiv mit dem Thema «Abfall» beschäftigt. Was passiert mit dem Abfallsack, wenn ich ihn in den Container schmeisse? Warum sollte man Abfälle recyceln? Warum werfen viele Menschen ihren Abfall einfach in die Natur? Read more